Inselromantik für Anfänger

image

Nach vier Tagen auf dem Fahrrad gönnen wir uns heute erstmalig eine Pause. Wir haben die Insel Norderney dafür ausgewählt, dazu haben wir erstmalig ein Hotel vorher gebucht. Die Ungewissheit, nachmittags auf die Insel zu kommen und dann nach einem Zimmer zu suchen war uns einfach zu groß. Wofür gibt es denn das Internet. Und was soll ich sagen, das Hotel ist knuffig, keine 500 Meter vom Strand entfernt und das Zimmer ist einfach riesig. Perfekt für uns vier!
Weniger begeistert bin ich vom Ort Norderney selber. Außerhalb des Touristenviertels ist es eine durchschnittliche norddeutsche Kleinstadt. Das Touristenviertel selbst ist ein vollkommen kranker Mix aus liebevoll hergerichteten historischen Bauten, historischen Gebäuden, die man mit modernen Elementen verschlimmbessert hat, vergammelten 70er-Jahre Zweckbauten und moderner Glas-Architektur. Schon von der Fähre aus waren mir die vielen “Hochhäuser” unangenehm aufgefallen. So eine Skyline hatte ich hier einfach nicht erwartet. Und überraschenderweise gibt es hier ein “Haus am Meer” ! Cooles Smiley
P1010538 (1024x768)P1010469 (1024x768)P1010507 (1024x768)P1010508 (1024x768)P1010509 (1024x768)P1010522 (1024x768)P1010528 (1024x768)P1010532 (1024x768)P1010533 (1024x768)
Dominiert wird das ganze Viertel am Westrand der Insel vom Kurzentrum im Gründerzeitstil, dessen Bauten und Anlagen alle im Top-Zustand sind. Die Klientel dieses Kurzentrums bestimmt auch ganz klar das Straßenbild in Norderney und der daraus resultierende Altersschnitt bewegt meine liebe Mitradlerin bei unserer gemeinsamen Tour über die Insel zu der Bemerkung, dass ich aufgrund meines Alters mich hier eigentlich mit einem Kinderfahrrad fortbewegen müsste. Charmant, oder?
P1050172P1010466 (1024x768)P1010505 (1024x768)
Bei unseren Touren treffen wir allerlei Getier, jede Menge Vögel, kleine Möwen, die einen  riesen Radau veranstalten, Monstermöwen, die versuchen dir das Eis aus der Hand zu klauen, Murmeltierartige, Zwerghasen und vieles mehr. Nur eine Spezies gibt`s hier nicht. Schafe!